Dusty Voodoo
We Love Polygons

Datenschutzerklärung


Website:

www.dusty-voodoo.com


Verantwortlicher:

Vorname: Sebastian
Nachname: Kraft
Straße / Hausnummer: Sachsenberg Siedlung 5
PLZ: 01848
Ort: Hohnstein
Telefon: 01723725188
E-Mail: webmaster@dusty-voodoo.com


Nutzungsdaten:                                                                                                                                                                          
Auf der Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO werden sogenannte Nutzungsdaten beim Besuch meiner Webseite gespeichert. In den folgenden Abschnitten werden alle Einzelheiten erklärt.


Zugriffsdaten/ Server-Logfiles:

Meine Website www.dusty-voodoo.com liegt in einem Webhosting Paket auf den Servern des Webspace-Providers / Internetanbieters STRATO AG / Pascalstraße 10, 10587 Berlin. Besuchen sie meine Website, erhebt und speichert die STRATO AG auf Grundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO automatisch Informationen, die sogenannten Server-Logfiles. Aus diesem Grund besteht ein Auftragsverarbeitungsvertrag kurz AVV gem. Artikel 28 der DSGVO zwischen mir und der STRATO AG, um die Vorgaben geltender Datenschutzgesetze umzusetzen. Dies kann auch hier nachgelesen werden.

Quelle: https://www.strato.de/faq/vertrag/fragen-zur-auftragsverarbeitungsvertrag-avv-und-der-neuen-eu-datenschutzgrundverordnung-dsgvo/        


Folgende Daten werden gemeinsam mit STRATO erhoben:

Auf Basis der Log-Daten erstellt STRATO eine Statistikauswertung, um seine Dienste zu optimieren sowie Angriffe zu erkennen und abwehren zu können.

Quelle: https://strato.de/blog/dsgvo-logfiles/
Zitat aus dieser Quelle wie folgt:

  • Kunden-Domain: Wir erfassen, zu welcher Domain Log-Daten gespeichert werden. Das wäre also zum Beispiel „DeineWunschdomain.de“.
  • Anonymisierte Client-IP: Um zu erkennen, von wo aus unsere Server gegebenenfalls angegriffen werden, erheben wir IP-Adressen. Diese speichern wir branchenüblich maximal sieben Tage lang. Danach werden sie anonymisiert. Aus Datenschutzgründen kannst Du jedoch die IP-Adressen in dem Logfile von Beginn an nur anonymisiert einsehen. Ein Beispiel: Aus 123.456.789.001 wird anon-123-456-165-41.invalid.
  • Timestamp: Dahinter verbirgt sich die Angabe, an welchem Tag und zu welcher Uhrzeit der Besucher Deine Website aufgerufen hat.
  • Request-Zeile: Dies ist der Pfad der Ziel-Adresse ohne die Domain. Wenn der Besucher auf ein Bild Deiner Website klickt, steckt dahinter die URL „DeineWebsite.de/bild.jpg“. Die Request Zeile lautet dann „/bild.jpg“.
  • Status Code: Sicherlich hast Du schon mal eine 404-Seite gesehen. Diese wird immer dann angezeigt, wenn eine aufgerufene Seite oder Datei nicht gefunden werden kann. 404 ist dabei der Status Code, der Dir sagt, dass der Besucher eine nicht vorhandene Seite aufrufen wollte. Die Internet Assigned Numbers Authority hat noch eine Vielzahl an weiteren Status Codes definiert, die für die Fehleranalyse hilfreich sind: 200 bedeutet zum Beispiel OK – hier konnte der Nutzer Deine Seite also fehlerfrei aufrufen.
  • Größe des Response Bodies: Wenn der Besucher auf Deine Website geht, lädt er temporär Daten herunter. Das sind zum Beispiel die Bilder und Texte, die er in seinem Browser sieht. Die Log-Datei gibt an, wie groß diese Daten sind.
  • Referer, der vom Client gesendet wurde: Dieses Feld zeigt Dir an, von welcher Seite der Besucher Deiner Website gekommen ist.
  • User Agent, der vom Client gesendet wurde: Hier findest Du zum Beispiel Angaben zur Art und Version des Browser und dem Betriebssystem, das der Besucher nutzt.
  • Remote User: Im Normalfall bleibt diese Feld leer. Wir speichern nur dann Daten hierzu, wenn auf Deiner Website ein Anmeldeprozess vorhanden ist, der auf http-Basicauth basiert. Das ist ein mittlerweile veraltetes Verfahren, mit dem sich der Besucher gegenüber Deiner Website authentifzieren kann, indem er sich zum Beispiel in einen Kundenbereich einloggt. Mittlerweile nutzt die große Mehrzahl der Websiten allerdings ein anderes Verfahren, das mit Javascript arbeitet. In diesem Fall wird kein Remote User gespeichert.


Cookies:

Wenn sie meine Website besuchen können Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Cookies sind kleine Textdateien, die von dem von Ihnen verwendeten Browser gespeichert werden. Cookies richten auf Ihrem Gerät keinen Schaden an, können keine Viren auf Ihr Gerät übertragen und auch keine Programme ausführen. Die Stelle, die den Cookie setzt, kann darüber bestimmte Daten beziehen, wie z.B. Browsertyp und Internetverbindung. Cookies dienen dazu, das Internetangebot benutzerfreundlicher zu machen. Mithilfe von Cookies kann beispielsweise das Gerät, mit dem meine Website aufgerufen wurde, bei einem erneuten Aufruf diese wiedererkennen. Die meisten hier verwendeten Cookies sind „Session-Cookies“ die zur technischen Auslieferung notwendig sind. Diese werden in der Regel automatisch beim Schließen des Browsers wieder gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. In Ihrem Browser können Sie einsehen, welche Cookies auf meiner Website gesetzt werden und diese auch löschen. Zudem können sie in vielen Browser auch einstellen ob sie automatisch Cookies von meiner Website annehmen wollen bzw. ob diese abgelehnt oder abgefragt werden. Bei der Deaktivierung von Cookies könnte die Funktionalität meiner Website eingeschränkt werden. Der Homepage-Baukasten von STRATO bietet mir und Ihnen die folgenden drei Cookie-Einstellungen an, die Sie beim ersten Besuch auf meiner Website in Form eines erweiterten Cookie-Banners eingeblendet sehen. Sie entscheiden selbst, was Sie für Cookies nutzen wollen oder auch nicht nutzen wollen.

Cookie-Einstellungen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Besuchern ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Bestimmte Inhalte von Drittanbietern werden nur angezeigt, wenn "Drittanbieter-Inhalte" aktiviert sind.

  • 1. Technisch Notwendige: Diese Cookies sind zum Betrieb der Webseite notwendig, z.B. zum Schutz vor Hackerangriffen und zur Gewährleistung eines konsistenten und der Nachfrage angepassten Erscheinungsbilds der Seite.
  • 2. Analytische: Diese Cookies werden verwendet, um das Nutzererlebnis weiter zu optimieren. Hierunter fallen auch Statistiken, die dem Webseitenbetreiber von Drittanbietern zur Verfügung gestellt werden, sowie die Ausspielung von personalisierter Werbung durch die Nachverfolgung der Nutzeraktivität über verschiedene Webseiten.
  • 3. Drittanbieter-Inhalte: Diese Webseite bietet möglicherweise Inhalte oder Funktionalitäten an, die von Drittanbietern eigenverantwortlich zur Verfügung gestellt werden. Diese Drittanbieter können eigene Cookies setzen, z.B. um die Nutzeraktivität zu verfolgen oder ihre Angebote zu personalisieren und zu optimieren.

Weitere Informationen bezüglich Cookies von STRATO finden Sie auf der folgenden Seite.

Quelle: https://strato.de/blog/dsgvo-cookies/


SSL Verschlüsselung:

Um Ihre übermittelten Daten bestmöglich wird eine SSL-Verschlüsselung verwendet. Sie erkennen derart verschlüsselte Verbindungen an dem Präfix “https://“ im Seitenlink in der Adresszeile Ihres Browsers. Unverschlüsselte Seite sind durch „http://“ gekennzeichnet. Sämtliche Daten, welche Sie an diese Website übermitteln, können dank SSL-Verschlüsselung nicht von Dritten gelesen werden.


Kontakt:

Auf meiner Website existiert kein Kontaktformular, da ich auf www.dusty-voodoo.com nix anbieten oder verkaufen möchte. Diese Website dient ausschließlich meinem Hobby was ich mit euch teilen möchte. Falls Sie doch Kontakt mit mir aufnehmen möchten, rufen sie mich bitte unter der Handynummer im Impressum an.


Änderung meiner Datenschutzerklärung:                                                                    

Ich behalte mir jederzeit Änderung an dieser Datenschutzerklärung vor, damit sie immer auf dem neusten Stand ist. Zudem wird sie je nach Websiteangebot angepasst z.B. bei einem Einsatz von YouTube Videos usw. .


Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag und eine tolle Erkundungstour auf dieser Seite!

Stand: 22.08.2021